Home | Kontakt | Impressum

Vertriebsoutsourcing

LetterHouse bietet mit Vertriebsoutsourcing eine echte Alternative zu Neueinstellungen im Vertrieb. Wir unterstützen Unternehmen aus der IT-Branche bei der Planung von Vertriebskonzepten und der Umsetzung von Vertriebszielen.

Bei der Erschließung neuer Vertriebsregionen, neuer Zielgruppen oder der Einführung neuer Lösungen müssen Unternehmen eine neue Vertriebsmannschaft aufbauen oder das Sales-Team zu erweitern.

Die Kosten und der zeitliche Aufwand für den Aufbau, die Unterhaltung und das Management einer eigenen Vertriebsmannschaft werden dabei oft unterschätzt.

Wir stellen IT-Herstellern komplette Vertriebsteams mit erfahrenen Sales- und Inside Sales-Mitarbeitern zur Verfügung. Sie können Ihren Vertriebsaußen- und Innendienst mit qualifizierten Mitarbeitern erweitern und Vertriebsprozesse ganz oder teilweise an uns auslagern.
Die LetterHouse Sales-Force übernimmt sowohl den Aufbau des Channel-Vertriebs und die damit verbundene Auswahl und Schulung von Vertriebspartnern als auch den Direktvertrieb von IT-Lösungen.

Wir decken den gesamten Sales-Zyklus ab: von der zielgerichteten Neukundenakquise über die Angebotserstellung bis hin zum erfolgreichen Verkaufsabschluss. Wir steigern nachhaltig den Umsatz unserer Kunden.

Durch ein professionelles Sales-Pipeline-Management, die regelmäßige Erstellung von Forecasts und transparentes Reporting haben unsere Kunden jederzeit den Überblick und die Kontrolle über ihr Umsatzpotential.

Folgende Aufgaben können wir übernehmen:

  • Planung von Vertriebskonzepten
  • Umsetzung von Vertriebszielen
  • Bereitstellung kompletter Vertriebsteams
  • Übernahme einzelner Vertriebsgebiete
  • Außendienstvertrieb durch Sales-Manager
  • Vertriebsinnendienst
  • Aufbau des Channel-Vertriebs
  • Direktvertrieb von IT-Lösungen
  • Key Account Management
  • Angebotserstellung und Angebotsverfolgung
  • Wahrnehmung von Kundenterminen
  • Sales-Pipeline-Management
  • Erstellung von Forecasts
  • Reporting und Controlling


Ihre Vorteile im Überblick:

  • Erweiterte Sales-Force
  • Flexibel anpassbare Vertriebsressourcen
  • Schnelle Erschließung neuer Märkte
  • Branchenkontakte
  • Transparente und kalkulierbare Kosten